montag morgen

es ist wieder soweit, die woche beginnt am montag und endet am freitag 😉
trotz einigen rückenschmerzen, mein alter macht sich bemerkbar, bin ich gut gelaunt und voller elan aufgestanden und jetzt bereits ein paar kaffee’s im magen später, frag ich mich doch, warum am montag aufstehen. aber es lohnt sich eigentlich jeden tag. so lerne ich viele neue techniken und vorallem viel neues was es beim application engineer gibt. dieses jahr steht bei mir so oder so die weiterbildung im fordergrund. talent development und so schlagwörter haben für mich in diesem jahr eine ganz neue bedeutung. so werde ich ab 1. märz an der ifa meinen studiengang wirtschaftsinformatiker beginnen und wenn alles so läuft wie mein plan es voraussieht im mai 2009 meinen eidgenössischen abschluss machen. ja ja, so fleissig wie ein bienchen. also, geniesst den kalten montag.