wintersaison – offiziell gestartet

am samstag abend habe ich die wintersaison mit einem fondue ( schweizer käsesuppe ) offiziell gestartet, neben einem feinen tropfen weisswein, gabs auch eine grosse menge kirsch, nachher wurde dann der abend im mc guiness, einem relativ neuen pub in basel noch zum katerreichen abend. resp. der kater kam erst am sonntag. aber was solls, selber schuld 😉

Gemütlich wars auf alle fälle und die dame hinter der bar war wirklich ganz nett.

so startet nun meine woche mit winterlichen temperaturen.